INFORMATIONEN.

Das BMW Group Werk Leipzig ist eine der modernsten und nachhaltigsten Automobilfabriken der Welt. Seit März 2005 entstehen hier BMW Automobile für Kunden in der ganzen Welt.
Evolution und Revolution unter einem Dach: Das Unternehmen setzt neben der klassischen Fahrzeugproduktion in Leipzig auch auf die Produktion von Fahrzeugen mit Elektroantrieb und CFK-Leichtbaukarosserien.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website des Werkes:
www.bmw-werk-leipzig.de
Blicken Sie bei einer Führung durch das Werk hinter die Kulissen der Fahrzeugproduktion.
Werkführungen finden nach vorheriger Anmeldung Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 18:00 Uhr statt.

FÜHRUNGSVARIANTEN.

Wir können Ihnen die folgenden Werkführungsvarianten anbieten:

Sie erleben in zweieinhalb Stunden die perfekt abgestimmte Choreographie von über 800 Robotern im Karosseriebau, die Präzisionsarbeit der Roboter in der Lackiererei und die manuelle Fahrzeugausstattung in der Montage. Jeder BMW wird hier zu einem ganz individuellen Einzelstück.

Einzelbesucher und kleinere Gruppen bis zu sechs Personen werden in gemischten Gruppen mit bis zu 25 Personen durch das Werk geführt. Die Führung dauert circa 2,5 Stunden. Einzelbesucherführungen werden in deutscher und englischer Sprache angeboten.

Sie erleben in zweieinhalb Stunden die perfekt abgestimmte Choreographie von über 800 Robotern im Karosseriebau, die Präzisionsarbeit der Roboter in der Lackiererei und die manuelle Fahrzeugausstattung in der Montage. Jeder BMW wird hier zu einem ganz individuellen Einzelstück.

Diese Exklusivführungen sind Gruppen mit bis zu 25 Personen, aber auch einzelnen Besuchern gewidmet, die nicht mit anderen Besuchern zusammen geführt werden möchten, sondern die Faszination BMW ganz exklusiv erleben möchten. Die Führung dauert circa 2,5 Stunden. Exklusivführungen werden in deutscher und englischer Sprache angeboten.

Erfahren Sie alles rund ums Thema Carbon, lackierte Kunststoffteile, Kleberoboter und Elektrofahrzeuge: Tauchen Sie ein in die Welt der innovativen Leichtbautechnologie.

Einzelbesucher und kleinere Gruppen bis zu sechs Personen werden in gemischten Gruppen mit bis zu 25 Personen durch die Produktion von Elektrofahrzeugen geführt. Die Führung dauert circa 2,5 Stunden. Führungen werden in deutscher und englischer Sprache angeboten.

Erfahren Sie alles rund ums Thema Carbon, lackierte Kunststoffteile, Kleberoboter und Elektrofahrzeuge: Tauchen Sie ein in die Welt der innovativen Leichtbautechnologie.

Diese Exklusivführungen sind Gruppen mit bis zu 25 Personen, aber auch einzelnen Besuchern gewidmet, die nicht mit anderen Besuchern zusammen geführt werden möchten, sondern die Faszination BMW i ganz exklusiv erleben möchten. Die Führung dauert circa 2,5 Stunden. Exklusivführungen werden in deutscher und englischer Sprache angeboten.

Aus innerbetrieblichen Gründen ist die Produktion der BMW i Elektrofahrzeuge im Jahr 2017 nur in eingeschränkten Zeiträumen zu besichtigen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Im Zentrum zwischen den großen Produktionshallen befindet sich ein einzigartiges Bauwerk – das Zentralgebäude der Londoner Architektin Zaha Hadid. Das Gebäude verbindet die Produktionsbereiche auf kurzen Wegen, bietet Raum für Begegnung und Kommunikation und macht das Produktionsgeschehen unmittelbar erlebbar.

Die architektonische Umsetzung des Zentralgebäudes können Sie im Rahmen einer Architekturführung erleben. Im Verlauf der rund eineinhalbstündigen Tour durch das Verwaltungs- und Kommunikationszentrum des BMW Group Werkes durchlaufen Sie das Gebäude auf seinen verschiedenen Ebenen, sodass Sie die einzigartige Formensprache Zaha Hadids aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten können. Die Umsetzung des gesamten Projekts wird dabei vom Realisierungswettbewerb bis hin zur bautechnischen Umsetzung erläutert. Architekturführungen werden nur als Exklusivführung  angeboten.

Auch Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 13 Jahren können die BMW Produktion im Rahmen eines geführten Rundgangs erleben. Die speziell auf die Anforderungen und Bedürfnisse unserer kleinen Besucher abgestimmten Rundgänge werden für die zwei Altersklassen sechs bis neun Jahre und zehn bis 13 Jahre angeboten.

Zu speziellen Terminen, vorwiegend in den Schulferien, können einzelne Besucher und kleine Gruppen von bis zu sechs Personen einen Einzelbesuchertermin anfragen. Kinder, die an einer solchen Einzelbesucherführung teilnehmen, müssen von einer erwachsenen Aufsichtsperson begleitet werden.

Kindertagesstätten, Schulen und andere Kinderbetreuungs- und Kinderbildungseinrichtungen können auch einen Gruppentermin anfragen. Für jeweils fünf Kinder ist eine Begleitperson erforderlich.

ANFAHRT.

SO FINDEN SIE DEN WEG ZU UNS.

Adresse:

BMW Group Werk Leipzig
BMW Allee 1
04349 Leipzig

Der Weg zum Werk:

Aus Richtung München und Berlin:
Am Autobahnkreuz Schkeuditz wechseln Sie auf die A14 in Richtung Dresden und fahren dann an der Ausfahrt Leipzig-Messegelände ab. Folgen Sie den Ausschilderungen zum BMW Werk. Besucher fahren dann geradeaus auf der BMW Allee und folgen der Beschilderung „Besucher“. Der Zugang zum Werk erfolgt über den Eingang Zentralgebäude.

Aus Richtung Dresden und Magdeburg:
Fahren Sie an der Ausfahrt Leipzig-Messegelände ab und folgen Sie den Ausschilderungen zum BMW Werk.
Besucher fahren dann geradeaus auf der BMW Allee und folgen der Beschilderung „Besucher“. Der Zugang zum Werk erfolgt über den Eingang Zentralgebäude.

Hier finden Sie eine Anfahrtsskizze.