INFORMATIONEN.

Das BMW Group Werk Regensburg ist eine der modernsten und flexibelsten Automobilfabriken der Welt. Seit 1986 werden am Standort Fahrzeuge für Kunden aus aller Welt produziert. Acht verschiedene Fahrzeugvarianten werden über die gleichen Produktionsanlagen im Presswerk, Karosseriebau, Lackiererei und Montage geführt und für jeden Kunden individuell gefertigt.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website des Werkes
www.bmw-werk-regensburg.de

Das BMW Group Werk Regensburg hat seine Tore auch für Besucher geöffnet. Bis zu 25.000 Gäste aus aller Welt erleben pro Jahr die Faszination Automobilproduktion. Wenn Sie dazu gehören möchten, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Unsere Produktionsexperten freuen sich auf Ihren Besuch.

Werkführungen finden nach vorheriger Anmeldung Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 20:00 Uhr sowie Samstag zwischen 08:00 und 11:30 Uhr statt.

Aufgrund von Umbaumaßnahmen kann es derzeit zu Einschränkungen beim Besuch der Montage kommen. Dies betrifft überwiegend Werkführungen die vor 15.00 Uhr stattfinden. In seltenen Fällen kann es jedoch auch bei Führungen die nach 15.00 Uhr starten zu Beeinträchtigungen kommen. In diesem Fall zeigen wir Ihnen als Alternative die Produktion der Bereiche Vorderachse und Hinterachse, Motorband, Getriebeband, den Vormontagebereich für Frontend/Stoßfänger sowie die Vormontage der Vordertüren.

FÜHRUNGSVARIANTEN.

Wir können Ihnen die folgenden Werkführungsvarianten anbieten:

Einzelbesucher und kleinere Gruppen bis zu sechs Personen werden in gemischten Gruppen mit bis zu 25 Personen durch das Werk geführt. Die Führung dauert circa 2,5 Stunden.

Diese Exklusivführungen sind Gruppen mit bis zu 25 Personen aber auch einzelnen Besuchern gewidmet, die nicht mit anderen Besuchern zusammen geführt werden möchten, sondern die Faszination BMW ganz exklusiv erleben möchten. Die Führung dauert circa 2,5 Stunden. Exklusivführungen werden in deutscher und englischer Sprache angeboten.

Die Exklusivführungen Plus sind Gruppen mit bis zu 25 Personen aber auch einzelnen Besuchern gewidmet, die nicht mit anderen Besuchern zusammen geführt werden möchten, sondern die Faszination BMW ganz exklusiv und intensiv erleben möchten.

Diese insbesondere um Montageinhalte erweiterte Führung dauert circa 3,5 Stunden. Die Exklusivführungen Plus werden in deutscher und englischer Sprache angeboten.

Die Leanmanagement Führungen sind Gruppen mit bis zu 25 Personen aber auch einzelnen Besuchern gewidmet, die nicht mit anderen Besuchern zusammen geführt werden möchten, sondern die Faszination BMW ganz exklusiv und intensiv erleben möchten.

Während dieser Exklusivführungen erhalten die Besucher Einblicke in die Themenfelder WPS (Wertschöpfungsorientiertes Produktionssystem), Leanmanagement, Null Fehler, Logistik, Stabiler Takt, etc.

Leanmanagement bezeichnet die Gesamtheit der Denkprinzipien, Methoden und Verfahrensweisen zur effizienten Gestaltung der gesamten Wertschöpfungsketten im Werk.

Die Leanmanagement Führungen werden in deutscher und englischer Sprache angeboten.

Auch Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 13 Jahren können die BMW Produktion im Rahmen eines geführten Rundgangs erleben. Die speziell auf die Anforderungen und Bedürfnisse unserer kleinen Besucher abgestimmten Rundgänge werden für die zwei Altersklassen 4 bis 7 Jahre und 8 bis 13 Jahre angeboten.

Zu speziellen Terminen, vorwiegend in den Schulferien, können einzelne Besucher und kleine Gruppen von bis zu 6 Personen einen Einzelbesuchertermin anfragen.

Kindertagesstätten, Schulen und andere Kinderbetreuungs- und Kinderbildungseinrichtungen können auch einen Gruppentermin anfragen.

Kinder zwischen 4 und 7 Jahren müssen von jeweils einem Erwachsenen begleitet werden. Für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren ist für jeweils 2 Kinder eine erwachsene Begleitperson erforderlich.

ANFAHRT.

SO FINDEN SIE DEN WEG ZU UNS.

ADRESSE DES BESUCHERZENTRUMS:

BMW Group Werk Regensburg
Herbert-Quandt-Allee, Tor 2
93055 Regensburg

DER WEG ZUM WERK:

Aus Richtung München, Hof/Weiden und Nürnberg/Berlin:
A93 Holledau-Hof kommend am Kreuz Regensburg auf die A3 in Richtung Passau. Autobahn über Anschlussstelle 101 Regensburg-Ost verlassen. Der Beschilderung „BMW Werk“ folgen.

Aus Richtung Passau:
A3 in Richtung Regensburg/Nürnberg. Autobahn über Anschlussstelle 102 Neutraubling verlassen. In Richtung Neutraubling der Staatsstraße 2145 folgen. Der Beschilderung „BMW Werk“ folgen.

Hier finden Sie eine Anfahrtsskizze.